23.10.2010: Verkehrsunfall auf Kreuzung in Weidach

Eine neuerliche Unfallalarmierung erreichte die beiden Alkovener Feuerwehren am Samstag, dem 23. Oktober 2010 um 10.25 Uhr. Auf einer Kreuzung in Weidach waren zwei Pkw kollidiert. Ein Auto kippte dabei um und wurde gegen ein Brückengeländer gedrückt. Vorbeikommende Passanten stellten den Pkw wieder auf die Räder und befreiten die Lenkerin aus dem Fahrzeug. Die beiden Feuerwehren säuberten die Unfallstelle und transportieren eines der beiden Fahrzeuge ab. Ebenso wurden ausgeflossene Betriebsmittel gebunden. Einsetzende: 12.15 Uhr.

Artikelsuche

JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval