10.07.2016: Türöffnung → Verunfallte Person in Wohnung in Straßham

Über Personenrufempfänger wurde die Feuerwehr Alkoven am 10. Juli 2016 um 18.12 Uhr zu einer Türöffnung mit Unfallverdacht in den Ortsteil Straßham alarmiert. Das Rote Kreuz hatte die Wehr zur Unterstützung alarmiert, nachdem bei einer Person in einem Mehrparteienhaus in der Wohnung ein Unfall vermutet worden ist. Die Wehr öffnete die Tür rasch und ohne Beschädigung und ermöglichte den Sanitätern den Zugang zur Wohnung. "Ein Mann war dort gestürzt und konnte sich nicht mehr bewegen. Die Sanitäter übernahmen die weitere Versorgung, die Feuerwehr Alkoven konnte abrücken und den Einsatz per 18.38 Uhr beenden", so Einsatzleiter Markus Unter.

Hinweis auf unsere APP

Schon mal die kostenlose Handy-App (oder auch Tablet) der Feuerwehr Alkoven probiert? Hier gibt's weitere Infos!

Artikelsuche

JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval