25.06.2016: Drei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall in Straßham

Um 17.07 Uhr wurden die beiden Alkovener Wehren am 25. Juni 2016 zu einem Verkehrsunfall auf der Ochsenstraße in Straßham alarmiert. Den der Feuerwehr vorliegenden Infos zufolge könnte Sekundenschlaf Auslöser dafür gewesen sein, dass einer der beteiligten Autolenker auf die Gegenfahrbahn gekommen und mit einem anderen Auto kollidiert ist. Drei Personen wurden vom Arbeitersamariterbund Alkoven vorsorglich ins Krankenhaus eingeliefert. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr verbrachten die beschädigten Fahrzeuge von der Unfallstelle, führten die Verkehrswegsicherung durch und räumten die Fahrbahn. Um 18.51 Uhr war der Einsatz abgeschlossen.

Fotos Unfall

Hinweis auf unsere APP

Schon mal die kostenlose Handy-App (oder auch Tablet) der Feuerwehr Alkoven probiert? Hier gibt's weitere Infos!

Artikelsuche

JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval