31.07.2015: Bergungsarbeiten nach Verkehrsunfall auf der B 133

Während das Kranfahrzeug bei Hartkirchen im Einsatz stand, wurden die beiden Alkovener Feuerwehren um 14.53 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die B 133 nach Straßham alarmiert. Nach der Ortsausfahrt von Straßham Richtung Kirchberg verunfallte der Lenker eines Pkw ohne Beteiligung eines zweiten Fahrzeuges. Der Mann wurde leicht verletzt und vor Ort vom Roten Kreuz versorgt. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr führten die Bergung des Pkw per Seilwinde durch und banden ausgeflossene Betriebsmittel. Einsatzende: 15.58 Uhr.

Fotos



Hinweis auf unsere APP

Schon mal die kostenlose Handy-App (oder auch Tablet) der Feuerwehr Alkoven probiert? Hier gibt's weitere Infos!

Artikelsuche

JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval