06.07.2015: Bergung eines Bootes aus der Donau in Pupping

Zu einem Assistenz-Einsatz für die Freiw. Feuerwehr Pupping wurde die Krangruppe der Freiw. Feuerwehr Alkoven um 21.03 Uhr nach Brandstatt alarmiert. Die örtliche Feuerwehr wurde zuvor zu einer Bootsbergung gerufen. Ein Bootsführer war auf der Donau in Höhe der Brandstatt für eine Testfahrt seines importierten Bootes unterwegs. Dort kam es während der Fahrt zu einem technischen Gebrechen im Antrieb, was wiederum zum Eintritt von Wasser ins Gefährt geführt hat. Dem Mann gelang es noch, das Boot ans Ufer zu steuern. Die Feuerwehr Pupping führte Sicherungsarbeiten durch und verständigte über die Landeswarnzentrale in Linz die Feuerwehr Alkoven.

Zur Bergung des Bootes wurden vier Bergegurte angebracht, wobei für einen davon ein Feuerwehrmann mit Tauchanzug in die Donau stieg. Im Anschluss daran wurde das Fahrzeug aus dem Wasser und auf einen Trailer gehoben. Um 22.32 Uhr waren die mit dem Kran- und dem Lastfahrzeug ausgerückten Kräfte wieder im Feuerwehrhaus Alkoven eingerückt.

Video

Hier geht's zum Video (Newsflash / Videos)

Fotos


Hinweis auf unsere APP

Schon mal die kostenlose Handy-App (oder auch Tablet) der Feuerwehr Alkoven probiert? Hier gibt's weitere Infos!

Artikelsuche

JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval