28.04.2015: Ölbindearbeiten nach Verkehrsunfall auf der B133

Um 14.05 Uhr wurden am Dienstag, dem 28. April 2015, die Feuerwehren Alkoven und Polsing zu "Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall" auf der B133 im Ortsteil Straßham durch die Landeswarnzentrale alarmiert. Vor Ort angekommen konnte rasch festgestellt werden, dass das Unfallfahrzeug bereits abgeschleppt wurde, sodass sich die Arbeiten seitens der Feuerwehr auf das Binden der ausgelaufenen Betriebsmittel beschränkte.

Um 15.30 Uhr konnten die Arbeiten abgeschlossen und ins Feuerwehrhaus eingerückt werden.

Fotos

 

Hinweis auf unsere APP

Schon mal die kostenlose Handy-App (oder auch Tablet) der Feuerwehr Alkoven probiert? Hier gibt's weitere Infos!

Artikelsuche

JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval