18.12.2014: Aufräumarbeiten nach Auffahrunfall, B 129

Um 10.58 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Freiw. Feuerwehr Alkoven am 18. Dezember 2014 über die Landeswarnzentrale in Linz zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert. In Höhe des Copy-Shops waren auf der B 129 zwei Pkw in einen Auffahrunfall verwickelt. Seitens der Feuerwehr wurde die Verkehrswegsicherung übernommen und mit den Aufräumarbeiten begonnen. Ein fahrtaugliches Auto wurde beiseite geräumt, ein nicht mehr fahrbereites Fahrzeug ins Altstoffsammelzentrum gebracht, von wo es über einen Abschleppdienst abzuholen ist. Ebenso erfolgte das Binden ausgetretener Betriebsmittel und die Säuberung der Unfallstelle. Um 12.03 Uhr war die Hilfeleistung beendet.

Hinweis auf unsere APP

Schon mal die kostenlose Handy-App (oder auch Tablet) der Feuerwehr Alkoven probiert? Hier gibt's weitere Infos!

Artikelsuche

JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval