23.07.2014: Auffahrunfall auf der B 129 in Alkoven

Zu einem Auffahrunfall auf der B 129 in Höhe der Dachdeckerei Urban in Alkoven wurden die Feuerwehren Alkoven und Polsing um 17.03 Uhr des 23. Juli 2014 alarmiert. Vor Ort wurden umgehend die ersten Maßnahmen zur Verkehrsregelung getroffen, da der Berufsverkehr voll im Gange war und sich der Rückstau rasant aufgebaut hatte. In weiterer Folge wurden ausgeflossene Betriebsmittel gebunden, eine Fahrzeugbatterie abgeklemmt und beide Fahrzeuge ins Alkovener Altstoffsammelzentrum (Ölabscheider) gebracht. Von dort können die Fahrzeuge von Unternehmen nach Vereinbarung mit den Besitzern abtransportiert werden. Nach dem Reinigen der Unfallstelle konnte der Einsatz um 18.12 Uhr abgeschlossen werden.

Fotos

 

Artikelsuche

JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval