10.06.2014: Eltern ausgesperrt -> Einstieg über Fenster

Um 20.24 Uhr wurde eine Einsatzgruppe der FF Alkoven zu einer Türöffnung nach Hartheim alarmiert. Die Eltern als auch die Schwestern eines Dreijährigen waren im Freien, als der dreijährige Sohn sich offensichtlich an der Haustür zu schaffen machte und diese verschloss. Offensichtlich gab es keinen Weg, den jungen Mann zu motivieren, die Tür auch wieder zu öffnen, so dass die Feuerwehr eingreifen musste. Fenster war aufgrund der Hitze kein einziges gekippt oder offen, die Haustüre in Sicherheitsausführung. Somit bestand der in der Folge günstigste Zugang in Absprache mit den Eltern nur mehr im Einschlagen eines kleinen Fensters. Dort kletterte dann ein Feuerwehrmann im 1. Stockwerk ins Gebäude und konnte dann schließlich die Haustür wieder öffnen.

 

Artikelsuche

JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval