14.05.2014: Großer Fang aus Teich in Wilhering

Nach einer ungewöhnlich langen Einsatzpause wurde die Freiwillige Feuerwehr Alkoven um 19.12 Uhr des 14. Mai 2014 von der Freiwilligen Feuerwehr Edramsberg, Gemeinde Wilhering, zu einem Assistenzeinsatz nach Katzing alarmiert. Angefordert wurden Taucher und das Kranfahrzeug.

Zuvor geriet ein bei einem Bauernhof abgestellter Pkw vermutlich aufgrund einer nicht ganz wirksamen Feststellbremse ins Rollen. Der Wagen bewegte sich hangabwärts, schlüpfte exakt zwischen zwei Bäumen durch und fuhr daraufhin ungebremst in einen Teich. Kurz darauf verabschiedete sich das Fahrzeug von der Wasseroberfläche und versank.

Zwei Taucher der FF Alkoven erkundeten die Lage und fanden die Dachoberfläche des Pkw auf rund eineinhalb bis zwei Meter Tiefe vor. Im Anschluss daran wurden an den Rädern des Pkw (um weitere Schäden zu vermeiden) Bergeschlaufen angebracht. Nach und nach wurde der Pkw schließlich an die Oberfläche gehievt, um das Wasser austreten zu lassen. Zuletzt erfolgte die Bergung des unfreiwilligen Amphibienfahrzeuges über die Böschung des Teichs.

Video

Im Bereich NEWS - Videos bzw. diesem Direktlink

Fotos

Artikelsuche

JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval