06.03.2014: Geräteschulung - Basics an den Fahrzeugen

Wenn das Wetter auch mehr an Frühling erinnert, am Abend des 6. März 2014 stand bei der Feuerwehr Alkoven ein klassisches Winterthema am Ausbildungsplan: Geräteschulung und Basics an den Fahrzeugen. Zu diesem Zweck wurden die teilnehmenden Feuerwehrleute in drei Gruppen aufgeteilt. Folgende Stationen wurden im Anschluss daran absolviert:

Tanklöschfahrzeug: Kurze Wiederholung der im Fahrzeug gelagerten Geräte und wo diese zu finden sind, Inbetriebnahme von Notstromaggregat und Hochleistungslüfter, Theorieeinweisung in den Sprungretter, Wesentliches am Pumpenbedienstand, Handhabung Rauchvorhang

Teleskopmastbühne: Einweisung in den umgebauten Atemluftanschluss bzw. Handhabung im Einsatzfall, Handhabung der Vorratsflaschen bzw. deren Wiederbefüllung

Rüstlöschfahrzeug: Kurze Wiederholung der im Fahrzeug gelagerten Gerätschaften, Inbetriebnahme von Lichtmast, hydraulisches Rettungsgerät und Notstromaggregat, wesentliches für den Betrieb der Pumpe.

Jede Station war auf 20 min. beschränkt. Nach dem Rundlauf erfolgte noch eine Grobreinigung einiger Geräteräume. Ende des Schulungsabends: 20.30 Uhr.

Fotos



Artikelsuche

Menü - News-Flash

Banner

Banner
JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval