11.01.2013: Rauchentwicklung in Hackschnitzellager in Kleinhart

Per Sirene und Personenrufempfänger wurden die beiden Alkovener Feuerwehren um 08.54 Uhr des 11. Jänner 2013 zu einem Heizhausbrand in Kleinhart alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr Alkoven stellte sich heraus, dass es aufgrund einer offensichtlich nicht komplett geschlossenen Klappe an der Hackschnitzelanlage zur Freisetzung von Rauch in den Lagerraum gekommen ist. Somit beschränkten sich die Arbeiten der Feuerwehr auf Kontroll- und Lüftungsmaßnahmen. Bereits um 09.37 Uhr konnte die Hilfeleistung wieder abgeschlossen werden.

Link

Freiw. Feuerwehr Polsing

 

Artikelsuche

JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval