18.09.2012: Schiffsführerausbildung in der Dunkelheit (mit FF Pupping)

Gemeinsam mit der Freiw. Feuerwehr Pupping hielt die Feuerwehr Alkoven am Abend des 18. September 2012 eine Schulung ab. Annahme war, dass sich der Schiffsanlegesteeg in der Brandstatt (Gemeinde Pupping) teilweise losgerissen hat und nun gesichert werden muss. Zu diesem Zweck wurde die FF Pupping mit dem FRB (Feuerweh-Rettungsboot) damit beauftragt, einen Anker zur Sicherung zu setzen sowie die FF Alkoven mit Seilen und FRB die Anlegestelle zusätzlich zu sichern. Gleichzeitig wurde die Gelegenheit genutzt, Erfahrung bei völliger Dunkelheit zu sammeln.

Eingesetzte Geräte: FRB Alkoven, Kran Alkoven, FRB Pupping, Tank Alkoven, Tank Pupping und KLF Pupping

Übungsbeginn: 18:30, Übungsende: 22:45

Fotos

 

Artikelsuche

Menü - News-Flash

Banner

Banner
JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval