28.07.2012: Gewittersturm sorgt für sieben Einsätze der FF Alkoven

Ein kurzer, jedoch sehr heftiger Gewittersturm fegte gegen 17.00 Uhr des 28. Juli 2012 auch über das Gemeindegebiet von Alkoven. Bis 20.30 Uhr arbeiteten die Einsatzkräfte der Freiw. Feuerwehr Alkoven folgende Hilfeleistungen ab:
• Baum am Gleiskörper bzw. Strommast der Linzer Lokalbahn im Bereich der Wehrgasse in Straßham
• Sturmschaden am Gebäude der Sparkasse Alkoven
• Sturmschaden in der Wehrgasse: "Dach drohte abzuheben"
• Sturmschaden an Gebäude in Bergham
• Sturmschaden bzw. lose Teile am Rübenplatz
• Umgestürzter Baum in Hartheim

Eingesetzte Fahrzeuge: KDO-F, Last, Kran, LFB-A, RLF, TLF - alle bis auf die Teleskopmastbühne

Fotos

Artikelsuche

JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval