15.10.2011: Mähdrescher-Bergung in Fraham -> Kran-Hilfeleistungseinsatz

Die Freiwilligen Feuerwehren Fraham und Steinholz wurden am Nachmittag des 15. Oktrober 2011 zu einer Mähdrescherbergung nach Hörstorf alarmiert. Um 15.50 Uhr schließlich wurde die Krangruppe der Alkovener Feuerwehr zur Hilfeleistung in die Nachbargemeinde gerufen. Ein Mähdrescher war auf einer schmalen Zufahrt zu einem Bauernhof zu weit auf das Bankett gekommen und in weiterer Folge den Graben zur Hälfte hinunter gerutscht und war umsturzgefährdet.

Mit dem Kran sowie der Einbauseilwinde des Kranfahrzeuges wurde das landwirtschaftliche Gerät gegen ein Umstürzen gesichert. Das Tanklöschfahrzeug der Frahamer Feuerwehr hingegen wurde so positioniert, dass es mit der Seilwinde den Mähdrescher nach hinten ziehen konnte. Ebenso wurde noch ein Greifzug der FF Steinholz in Stellung gebracht, mit dem zusätzliche Sicherungsmaßnahmen getroffen worden sind. Im Zusammenspiel aller Winden wurde der Mähdrescher schließlich langsam wieder nach hinten gezogen und stand zum Abschluss wieder auf der festen Fahrbahn.

Die Feuerwehr Alkoven war um 19.10 Uhr wieder im Alkovener Feuerwehrhaus.

Fotos

Video

Hier geht's zum Video (unter NEWS-FLASH - VIDEOS)

Artikelsuche

JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval