27.05.2011: Kellerüberflutung in Hartheim nach Starkregen

Um 17.57 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Freiw. Feuerwehr Alkoven nach einem heftigen Regen am 27. Mai 2011 zu einem Überflutungseinsatz in die Neuhauserstraße nach Hartheim alarmiert. Dort war es über die Abdeckung der Kanalrückschlagklappe zu einem Wasseraustritt im Kellergeschoss eines Wohnhauses gekommen und hatte dort mehrere Räume rund 10 cm hoch überflutet. Mit zwei Wassersaugern, Tauchpumpe und Wasserschiebern konnte das Wasser innerhalb rund einer Stunde abgepumpt bzw. abgesaugt werden. Einsatzende: 19.05 Uhr.

Fotos

Artikelsuche

JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval