10.05.2011: Nächtlicher Öleinsatz auf der B 129 in Alkoven

Per Gruppenruf wurden mehrere Kräfte der Freiw. Feuerwehr Alkoven am späten Abend des 10. Mai 2011 um 23.34 Uhr auf die B 129 in Alkoven alarmiert. Vor Ort festgestellt wurde ein Austritt von ölähnlicher oder ölhältiger Flüssigkeit unbekannter Herkunft. Die Flüssigkeit wurde mit Ölbindemittel gebunden und die Fahrbahn in Höhe des Würstelstandes gebunden. Einsatzende war nach knapp einer Stunde um 00.22 Uhr.

Artikelsuche

JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval