16.04.2011: Außenanlage bei Plettenhütte gestaltet

Am Samstag, dem 16. April 2011, wurden die restlichen Erdarbeiten am Grundstück der Plettenhütte durchgeführt. Die Plettenhütte dient der FF Alkoven als Zillenlager. Die bereits vergangenes Jahr durchgeführten Arbeiten vor der Hütte zeigten Erfolg und die Zufahrt hielt allen Anforderungen statt. Durch Waldarbeiten war die Wiese hinter der Hütte extrem zerfurcht und es blieb nach Regenfällen permanent das Wasser stehen. Mit Unterstützung von Christian Wolfschluckner aus Edramsberg und dem Stift Wilhering konnten die Alkovener Kameraden das Gelände so herrichten. dass nun ein sauberes Gefälle Richtung Innbach und Wald besteht und so auch keine Pfützen mehr bleiben sollten. Schlussendlich wurde noch Grassamen angebaut, sodass spätestens im Sommer das Gelände wieder top sein sollte. Danke allen beteiligten Kameraden.

Info zur Plettenhütte:

Es ist nun durch die Gemeinde amtlich ein Tauschvertrag mit dem Grundstücksbesitzer geschlossen. Das heißt, das Gelände ist vertraglich im Besitz der Gemeinde Alkoven und steht der Feuerwehr als Ausbildungsgelände zur Verfügung und ist in der Verantwortung der FF Alkoven.

Fotos

Artikelsuche

Menü - News-Flash

Banner

Banner
JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval