21.02.2019: Ein Schulungsabend mit Hightech-Blick in die Zukunft

Ein Feuerwehrmann mit einem Helm samt Brille, der in der Luft mit seinen Fingern gestikuliert. Das war ein typisches Bild am Schulungsabend der Feuerwehr Alkoven am 21. Februar 2010, an dem auch Mitglieder der Feuerwehr Polsing sowie des Samariterbundes Alkoven teilgenommen haben. Anlass war ein Vortrag der Firma RealSim. Sie bot der Feuerwehr einen möglichen Ausblick, was die Digitalisierung betrifft, die auch im Feuerwehrdienst nicht Halt machen wird. Konrekt ging es um einen speziellen Helm, der die neue Generation von der Microsoft Hololens integriert hat. Sehen Sie sich dazu das Video unten an, um einen Einblick zu erhalten (es ist nicht nötig, englisch zu verstehen. Die Bilder sagen genug).

Der Helm ermöglicht das Einblenden von Brandschutzplänen, Wetterdaten, Bilder und und und. Natürlich, er wird im Feuerwehrdienst wohl kaum schon morgen seinen Einzug halten, während der bei Polizei oder Militär rascher Fuß fassen wird. Aber es war einmal ein Blick nach vorne, was – in welcher Form auch immer – garantiert kommen wird. Auf jeden Fall war es ein interessanter Einblick, was die Zukunft bringen wird. Der große Unterschied zu „gestern“: Früher kam meist erst der Bedarf, dann die Technik. Heute ist es die Technik, die dann den Bedarf weckt (siehe beispielsweise WhatsApp und Co.). Und diese Entwicklung wird sich weiter intensivieren.

Fotos

Video zur Hololens

Artikelsuche

Menü - News-Flash

Banner

Banner
JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval