03.08.2018: Kinderferienprogramm macht Station bei der Feuerwehr Alkoven

Unter dem Motto "Ein Tag bei der Feuerwehr" stand der 3. August 2018 bei der Feuerwehr Alkoven im Zuge des Kinderferienprogramms der Gemeinde Alkoven. 18 Kinder hatten sich für diesen Tag über die Gemeinde für den Feuerwehrtag angemeldet, der bei hochsommerlichen Bedingungen um 09.00 Uhr beim Feuerwehrhaus seinen Ausgang fand. Gestartet wurde mit einer Fahrt mit dem Feuerwehrfahrzeug. Drei davon brachten die Teilnehmer zur Plättenhütte direkt am Innbach.


Dort wartete nach der Einführung ein Stationsbetrieb. Station 1 führte die Kids in den Innbach. Neben dem Rettungsringewerfen konnte man hier unter Beweis stellen, wie gut man im Manövrieren einer Zille ist → sozusagen schon mal ein erster Schritt zur Selbsthilfe beim nächsten Hochwasser oder der Start eines Zillenfahrers als späterer Feuerwehrmann. Station 2 stand im Zeichen von einer kleinen Knotenkunde und dem Spritzen mit einem kleinen Strahlrohr per Kübelspritze, wie es in der Feuerwehrjugend üblich ist. Bei der dritten Station ging's ums Probieren einer Feuerwehrkleidung, dem Probetragen eines Atemschutzgerätes, der Funktionalität einer Wärmebildkamera oder auch dem Hand-Anlegem am Strahlrohr des Tanklöschfahrzeuges.
Im Takt von etwa 45 Minuten erfolgten Trinkpausen und dann der Wechsel zur nächsten Station, bevor es mittags dann an den Mittagsmampf bei Bratwürstel ging und im Anschluss wieder nach Hause. Ein freudiger Tag für die Kids, der sie nicht nur ins Schwitzen brachte, sondern auch ein paar tolle Stunden bei der Feuerwehr. Zum Abschluss erhielt jeder Teilnehmer eine Urkunde, die unter anderem auch den Titel zur Verleihung zum "Feuerwehrmann des Tages" enthielt.

Fotos

Hinweis auf unsere APP

Schon mal die kostenlose Handy-App (oder auch Tablet) der Feuerwehr Alkoven probiert? Hier gibt's weitere Infos!

Artikelsuche

Menü - News-Flash

Banner

Banner
JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval